Zur Landkarte Bistum

Informationen

Ortsausschüsse in der Pfarrei Heiliger Disibod

Als Pfarrei Heiliger Disibod haben wir uns bewusst dafür entschieden, nur eine Gemeinde zu bilden. Wir möchten gemeinschaftlich zusammenwachsen und bewusst auch territoriale Grenzen überwinden. Bei einer so großen Pfarrei kann der Pfarreirat und der Verwaltungsrat jedoch nicht alle Orte, Kirchen und Pfarrheime alleine im Blick behalten, noch sicherstellen, dass immer alles gepflegt und in Ordnung bleibt. 

Daher ist Ihre Mithilfe vor Ort umso wichtiger. Fällt Ihnen etwas auf, das repariert, gepflegt in Stand gesetzt werden muss, dann wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie sich an den zuständigen Ortsausschuss wenden würden. Dieser wird sich dann ggf. an den Verwaltungsrat oder an den Pfarreirat wenden. Kleine Reparaturen können auch in Verantwortung des Ortsausschusses erledigt werden. Gerne können Sie sich auch an das Pfarrbüro wenden.

Der Ortsausschuss lebt von der Initiative der Gläubigen vor Ort und trägt mit dazu bei, dass das kirchliche Leben vor Ort lebendig gestaltet wird und der Glaube weitergegeben wird. Damit dies gewährleistet werden kann, wurde empfohlen, dass sich 5 Ortsausschüsse gründen, auch im Hinblick auf die zu verwaltenden Gebäude. Sollte es sich als nützlich erweisen einen weiteren Ortsausschuss zu gründen, so kann dies mit dem Pfarreirat gerne abgestimmt werden. 

Bis jetzt haben sich folgende Ortsausschüsse gebildet:

Altenbamberg

Ebernburg

Hallgarten

Obermoschel mit Oberndorf, Alsenz und Schmittweiler

Sie können uns auch gerne weitere Informationen zu den Ortsausschüssen, zu Ihren Treffen und Aktionen mitteilen. Wir stellen diese gerne auch online.

Bitte kontaktieren Sie dazu unser Homepageteam: KONTAKT 

 

 

 

Anzeige

Anzeige