Online-Gottesdienste aus unserer Pfarrei

Der Rosenkranz

Gebet - Betrachtung - Gottesdienst

Manchmal braucht man etwas, an dem man sich festhaltenj kann. Der Rosenkranz ist etwas, an dem man sich wirklich festhalten kann.

Link zum Rosenkrangebet

 

Jubiläen

Zwei Kirchen feiern Geburtstag

Ein Film über die Kirchen in Alsenz und Schmittweiler.

Zusammen 180 Jahre Geschichte unserer Heimat!

Link zum Film

Dank sei Gott!

Was Danken für uns bedeutet

Das Fest Erntedank weist uns auf ein Wort hin, das unser lLeben verändern kann!

Link zum Gottesdienst

Hildegard von Bingen

Die heilige Hildegard von Bingen ist eine der bedeutendsten Heiligen unserer Region. 
Lange Zeit lebte sie auf dem Disibodenberg bei Odernheim am Glan.
Geboren wurde sie um 1098 in Bermersheim v. d. H. bei Alzey und sie starb am 17.09.1179 auf dem Rupertsberg in Bingen.

Hildegard war Ordensfrau, Klostergründerin, Äbtissin, Naturheilkundige, Mystikerin,... Inzwischen wird sie auch offiziell als Kirchenlehrerein verehrt.
Die Schmittweilerer Kirche ist ihr geweiht. Darum haben wir dort einen Hildegardisgottesdienst für Sie aufgezeichnet.

Viel Freude beim Mitfeiern!

Hildegardisgottesdienst aus unserer Kirche in Schmittweiler

Andachtsweg auf dem Disibodenberg

Der angekündigte Videogottesdienst vom Disibodenberg muss leider entfallen.

Der nächste Videogottesdienst wird wie geplant hochgeladen werden!

Wir bitten dies zu entschuldigen

Maria Himmelfahrt 2021

Aufgenommen

Ein Lebensfest. Gegen das Böse ist mindestens ein Kraut gewachsen!

Link zum Gottesdienst

Urlaub - mit Gottes Segen

Reise- und Autosegnung

Nicht nur auf See sind wir in Gottes Hand. Überall begleitet uns sein Segen!

Link zum Gottesdienst

Hl. Disibod

Patron unserer Pfarrei

Er brachte den Glauben in unsere Heimat. Und wir leben heute noch von ihm.

Link zum Gottesdienst

Fronleichnam

Botschaft und Zeugnis

Fronleichnam ist in diesem Jahr äußerlich ganz anders als sonst.

Aber nur äußerlich, der Kern bleibt:

Link zum Gottesdienst

 

Ghost oder Spirit

Was der Geist nicht nur an Pfingten bedeutet

Wir brauchen ihn, aber wie sehen ihn nicht. Zumindest nicht auf den ersten Blick: Der Heilige Geist

Link zum Pfingstgottesdienst

 

Christi Himelfahrt

Wo ist der Himmel?

Wo der Himmel ist, ist keine Frage mit einer einfachen Antwort.

Vielleicht findet man eine im

Link zum Gottesdienst

Maiandacht

Maria Mutter der Hoffnung

Hoffnung tut gut, besonders in diesen Tagen. Schaen wir und erfahren wir, dass Maria uns Hoffnung geben kann.

Link zur Maiandacht

Osterkrippe

Glaubensbilder

Liebe Mitchristen!

An diesem Wochenende haben wir statt einer Messfeier etwas anderes für Sie:
einen Rückblick auf die Kar- und Ostertage mit Bildern unserer Osterkrippe, die in Hallgarten aufgebaut ist.
Lassen Sie die Bilder auf sich wirken und die Tage in sich nachklingen…

Link zur Osterkrippe

 

Halleluja!

Er lebt!

Jesus lebt.

Das ist auch unser Weg!

Und hier ist

Der Link zum Gottesdienst

Karfreitag

Damals und heute

Wohl kein Tag paßt mit seinem thema so gut in unsere Zeit der Pandemie:

Angst, Leid, Tod

Link zum Gottesdienst

 

Gründonnerstag

Wir feíern zusammen das Abendmahl. Jesus bittet uns: "Tut dies zu meinem Gedächtnis"

 

Link zum Gottesdienst

Palmsonntag

Von der Versuchung der Macht

Der Beginn der Karwoche aus der Kirche in Hallgarten!

Link zum Gottesdienst

Wer verliert, der gewinnt

Gottesdienst zum 5. Fastensonntag

Aus der Michaelskirche in Feilbingert kommt heute der Gottesdienst

 

Link zum Gottesdienst

Wir sind gerettet

4. Sonntag der Fastenzeit

Aus Altenbamberg, der kleinsten unserer 8 Kirchen, kommt heute unser Gottesdienst

Link zum Gottesdienst

Alles ist Gnade

aus Obermoschel

der Gottesdienst zum 3. Fastensonntag von der Unmöglichkeit, mit Gott Geschäfte zu machen.

Link zum, Gottesdienst

2. Fastensonntag

Mein geliebtes Kind

Auch wenn wir unseren himmlischen Vater nicht immer und in jeder Situation verstehen:

Jeder von uns bleibt sein geliebtes Kind!

Aus unserer Hauptkirche in Hallgarten:

Link zum Gottesdienst

1. Fastensonntag

Reif für die Wüste

Aus der Johannes-Kirche in Ebernburg machen wir uns auf den Weg in unsere persönliche Wüste.

Hier ist der

Link zum Gottesdienst

Aschermittwoch

Die Blickrichtung in der Fastenzeit

Liebe Schwestern und Brüder!

Nach der hoffentlich fröhlichen und weitgehend unbeschwerten Fastnachtszeit, beginnt nun wieder ein stiller und besinnlicher Teil des Kirchenjahres:
Die Fastenzeit, die Vorbereitung auf Ostern.

Wir haben zwei Aschermittwochsgottesdienste zum Auftakt der Fastenzeit aufgezeichent,
einen für Erwachsene mit Segnung der Asche und
einen besonders für unser Kommunionfamilien (gerne auch für alle anderen Familien).

In unseren Kirchen in Altenbamberg, Ebernburg, Feilbingert, Hallgarten und Obermoschel stehen kleine Gefäße mit gesegneter Asche für Sie bereit.
In Verbindung mit unseren Gottesdienstfilmen oder mit Hilfe der Andacht in unserem Pfarrbrief können Sie auch Zuhause in der Familie den Aschermittwoch feiern und sich gegenseitig das Aschekreuz auf die Stirn zeichnen.

Wir wünschen Ihnen eine segensreiche Fastenzeit.

Link zum Gottesdienst für Erwachsene aus unserer Kirche in Oberndorf

Link zum Gottesdienst für (Kommunion-)Familien aus unserer Kirche in Feilbingert

Fastnacht in St. Valentin

Wenn alles zusammenkommt

        Des Wocheend, ihr liewe Leit,
        steht was Besonneres bereit.
        Drei Sache feiere mer in eener Mess.
        Do froot mer sich: Wie geht dann dess?
        Na, was e Schoko-Ei so kann,
        kann unser Parre doch schunn lang!
        Sunndaag, Fastnacht, Valentin,
        des griet der glatt in eenem hin.
        Mer winschen eich viel Frääd demit.
        Bleibt gesund unn weiter fit.
        Gott segne euch: Mann, Kind unn Frau!
        Mer sieht sich hoffentlich bald. - Helau!

 

Link zum Gottesdienst

Tankstellen

Vom guten Umgang mit unserer Energie

Der Gottesdienst diesmal aus Alsenz zum 7. Februar.

Nicht nur unsere Autos brauchen Kraftstoff!

Hier der

Link zum Gottesdienst

Maria Lichtmeß

Jesus - das Licht der Welt

Pater Sebastian hat die Messe zum Fest Maria Lichtmeß zelebriert.

Darin werden auch die Kerzen gesegnet und der Blasiussegen erteilt.

Das alles sehen sie, wenn Sie

Hier zum Gottesdienst

gehen!

 

 

Besessen

Von den Kräften dieser Welt

Aus Feilbingert kommt der Gottesdienst zum 31.1.2021.

Es wirken verschiedene Kräfte in unserer Welt. Eine Kunst des Lebens ist, sie zu unterscheiden.

Link zum Gottesdienst

 

Hast Du Netz?

Gottesdienst zum 3. Sonntag im Jahreskreis

Aus Schmittweiler, der westlichsten unserer 8 Kirchen, kommt heute unser Gottesdienst.

Welche Netze brauchen wir, um "Menschenfischer" zu sein?

Link zum Gottesdienst

 

Gottesdienst für Sonntag, 17. Januar 2021

Aus Altenbamberg

 

"Wo wohnst Du?"

Eine spannende Frage im Gottesdienst zum heutigen Sonntag!

Link zum Gottesdienst

Dreikönigsgottesdienst 2021

In diesem Jahr dürfen unsere Sternsinger coronabedingt leider nicht unterwegs sein.

Pater Sebastian hat aber in einem eigenen Gottesdienst die Segensaufkleber der Sternsingeraktion gesegnet. 

Link zum Dreikönigsgottesdienst

 

Link zu unseren Online-Gottesdiensten von 2020